•  

    Dortmunder Motorsport-Club e.V.

    • Schrift vergrößern
    • Standard-Schriftgröße
    • Schriftgröße verkleinern

    Saisonstart 2016 der Motorrad-Veteranen

    Der Saisonbeginn hielt für die Fahrerinnen und Fahrer des DMC einen durchwachsenen Beginn bereit.

    Besonders betroffen waren Dagmar und Ralf Sachs. Sie sind seit einen erst unmittelbar vor dem Start in Gütersloh diagnostizierten Rahmenbruch der Maico daran gehindert  anzutreten.

    Ähnlich vom Defektteufel verfolgt scheint momentan Claudia Adler zu sein. Eine Getriebeproblem an der von ihr regelmäßig genutzten Triumph Cornet (Bj. 1954) zwang sie dazu, das Motorrad zu wechseln.
    In Gütersloh versagte dann die von Udo Arndt getauschte NSU Fox, während Udo mit Claudias Yamaha DT 125 aus 1977 den 6. Platz belegte.

    Weiterlesen...
     

    Hallo Oldtimerfreunde,

    label Popup Veteranen 2016 v2bereits jetzt könnt Ihr die DMC/ADAC Veteranen-Ausfahrt für historische Motorräder und die 2. Youngtimer Rallye für den 04.06.2016 in den Kalender eintragen. Unsere Ausfahrt ist auch in 2016 zur Wertung im ADAC-Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe und den ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder angemeldet.

    Die Wertungsprüfungen sind so angelegt, dass sie ohne Hilfsmittel (Stoppuhren oder gar „sprechende Timer“ etc.) erfolgreich zu bewältigen sind. Messungen erfolgen mit für die Fahrer einsehbaren Uhren in Großanzeigen. Zeitgefühl, Geschicklichkeit und vielleicht etwas Glück werden Grundlagen des Erfolges sein.

    Natürlich kann die Strecke auch in diesem Jahr von Oldtimern und Youngtimern völlig ohne Wertung, rein touristisch, genossen werden werden. Losgelöst vom Streben nach Pokalen kann die idyllische Landschaft der Soester Börde und des Haarstrangs vom Motorrad genossen werden.

    Über ca. 120 km in die Soester Boerde und über den Haarstrang zurück nach Dortmund führt die Strecke vorwiegend über kleine Nebenstraßen, die im Ruhrgebiet häufig als "geteerte Fahrradwege" bezeichnet werden.Das Streckenprofil ist so angelegt, dass auch leistungsschwächere Fahrzeuge, wie Vorkriegsmotorräder oder 50er (Kl. 5), sie problemlos ohne Zeitdruck bewältigen können.

    Freude am Fahren ist das Motto unserer Ausfahrt, nicht nur für BMW-Fahrer. Beim ausgiebigen Frühstück, dem deftigen Mittagessen oder der Kaffeetafel nach Veranstaltungsschluss steht der Plausch mit dem oder der Gleichgesinnten im Mittelpunkt. 
    Weiter zur Ausschreibung >>

    Wir Freuen uns auf Eure Teilnahme.

    Bernd Adler
    Fahrtleiter

     

    Veteranenfahrt & Youngtimer-Rallye 2015


    Wie schon die Überschrift verdeutlicht hat sich die Veteranen-Ausfahrt des DMC in 2015 verjüngt.

    vet_siegerGesamtsieger:
    Dirk Kleinlanghorst,
    Honda CB 250

    Zu den mindestens 30 Jahre alten Oldtimern sind Fahrzeuge getreten, die in diesem Jahr die Baujahre 1986 bis 1995 umfassten, also mindestens 20 Jahre alt sein mussten. Deren Fahrer traten in der 1. Youngtimer-Rallye gegeneinander an.
    Dabei wurde die Ausfahrt nicht nur, wie schon in den vorangegangenen Jahren, als Wertungslauf des Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe gewertet, sondern auch nach zweijähriger Abstinenz wieder für den bundesweit ausgetragenen Classic Revival Pokal des ADAC herangezogen.

    Bilder unserer Teilnehmer windet Ihr weiter unten im Bericht ;-)

    Weiterlesen...
     

    Rückblick auf den aktiven Oldtimersport im DMC in 2015

    Einigen unserer aktiv dem Oldtimersport frönenden Vereinsmitgliedern ist spätestens seit den Siegerehrung des ADAC Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe und des ADAC Classic Revival Pokals für Motorräder am 14.11.2015 im Rahmen der Essener Motorshow, dass die Saison 2015 beendet ist, auch wenn das milde Wetter im Dezember noch zu einer Fahrt mit dem Motorrad-Oldie vor die Tür lockt.

    Es ist also der Zeitpunkt für den Dortmunder Motorsport-Club gekommen die Leistungen seiner Aktiven im Oldtimersport darzustellen. Deuteten doch schon die Platzierungen in der Wertung zur Vereinsmeisterschaft des DMC die Qualität unserer Oldtimer an.

    Weiterlesen...
     

    DMC auf der Messe 2016

    messeAuch im Jahr 2016 war der DMC  auf der Motorradmesse in den Westfalenhallen vom 05. bis zum 08. März mit einem Stand in der Halle 6. Wir geben den Besuchern einen Einblick in die vom Verein angebotenen Aktivitäten.  Vom METZELER Reinolds Langstrecken-Cup (RL Cup) bis zur Veteranen-Ausfahrt. Viele Besucher informierten sich schon in den vergangenen Jahren über die vielfältigen Aktivitäten des Dortmunder Motorsport-Clubs.
    Wer Fragen zum Messestand hat oder in den kommenden Jahren helfen möchte wendet sich bitte an:

    Uwe Bachmann E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

    Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. April 2016 um 16:05 Uhr
     

    Anmeldung

    DMC-Clubabend

    Unser Clubabend lebt. Jeder der interesse an Motorsport hat, ist herzlich willkommen. 

    Haus Hunke
    Syburger Str. 84
    44265 Dortmund

    Wir treffen uns um 20.00 Uhr jeden vierten Donnerstag im Monat.

    Wir freuen uns auf euch.

    Wer ist online

    Wir haben 3 Gäste online